Naturgenuss Organisation

zur Naturgenuss Oase

Willkommen in der Naturgenuss Organisation
Andreas Schweighofer und seine Partnerin Anna haben ihre "sichere" Anstellung als gelernte Verkäufer in Graz freiwillig aufgegeben und sind auf den Elterlichen Hof zurück gekehrt. Sie sind Mitglieder der Hofgemeinschaft Schirnitz geworden. Sie übernehmen die Direktvermarktung und gründen ein eigenes kleines Handelsunternehmen, das über ein Netzwerk andere Biobetriebe- aber auch Privatpersonen mit einbinden möchte, die hochwertige "Lebensmittel" verkaufen wollen.
Gegen den Strom Schwimmen ist angesagt - wer macht mit?
Aus einer 15 Hektar Landwirtschaft ist der Biohof Schweighofer entstanden, ein lebensfehiger Musterhof, der in Zukunft mindestens drei Familien einen Lebensunterhalt bieten soll - aber ohne Raubbau und im Einklang mit der Natur. Der nächste Schritt ist nun die Neueröffnung von kleinen "Lebensmittel"-Geschäften - in einer Zeit wo gerade alles "Kleine" zugesperrt und rigoros ausgerottet werden soll ...?
Dafür gibt es ein klares Konzept:
Die Kombination:
Naturgenuss-Laden + Naturgenuss-Imbiss

Für die Imbiss-Betreiber (Selbstständige Unternehmer!) ist der Verkauf der landwirtschaftlichen Naturprodukte bloß ein Nebenerwerb. Der Vorteil: Minimierung der Verkaufsspesen. Mehr darüber ...

Im Zentrum von Graz
FACEBOOK Kontakte

Die Naturgenuss Organisation
www.naturgenuss.org
Ist das Bindeglied zwischen den Erzeugern und den Verbrauchern.
"Lebensmittel mit Stammbaum"
schaffen persönliches Vertrauen von Mensch zu Mensch durch optimale Transparenz
+ Naturgenuss mit Garantie - mit eigenem Pestizidfrei-Zertifikat
+ "Hausgemachte Spezialitäten" - mit Naturgenuss-Garantie.
Neue Nebenerwerbsmöglichkeiten in der Region:
+ Absatzmöglichkeiten für Kleinbauern und auch für Heimgärtner
+ Absatzmöglichkeiten auch für Bastler und für Kleingewerbe
+ Nebenerwerb auch für Hausfrauen und Menschen die "Zeit haben"
Nahversorgungs-Unternehmer
Abschaffung der "Arbeitslosigkeit" über aktive Selbstversorgung und - durch Selbstständige Erwerbstätigkeit in der Region, wie Verkauf im Laden, Speisen und Imbiss zubereiten, Erntehilfe, Verteilung, Transporte, Lagerung und vieles mehr - nach dem Vorbild der "Gemeinnützigen Nahversorgung" www.nahversorgungs.net

Das war der Start in Graz
Verkaufsstellen

Mehr Infos von Alois Kemmer, unter: 0676 9645604
oder per mail@nahversorgungs.net
Ausführliche Infos zum Gewerberecht für Kleinunternehmer ...

counter